Aktuelles

Kw0949

Bericht vom 1. Auenwalder Energietag 

 

Am Sonntag, den 22. November fand unter der Regie des HGV Auenwald  mit seinen Mitgliedsbetrieben die verkaufsoffene Veranstaltung „Auenwalder Energietag“ mit Informations- und Ausstellungsständen bei verschiedenen Mitgliedsbetrieben im zusammenhängenden Gewerbegebiet  Anwänder / Hofwiesen in Mittelbrüden statt.


Ausstellungsschwerpunkte und Themen waren Altbausanierung, Energieeffizienz, Energieeinsparung, Erneuerbare Energien und Stromeinsparung von Computern durch Green-IT. Die Veranstaltung, die zum ersten Mal in dieser Form stattfand, kam bei den vielen Besuchern dank der Informationen und dem Engagement der Teilnehmer sehr gut an.
Der HGV Auenwald und die Teilnehmerfirmen bedanken sich ganz herzlich bei den Besuchern für Ihr Kommen.


Während der Veranstaltung boten die Firmen Bader Elektrotechnik, Böhret Bäder und mehr sowie STRICKER EDV kostenlos Getränke, Kaffee sowie selbst gebackenen Kuchen und Gebäck an. Der Erlös aus der aufgestellten Spendenkasse kam zu 100% der evangelischen Kirchengemeinde Ober-/Unterbrüden zu Gute. Die Spende wurde Pfarrer Sperl am letzten Freitag übergeben, der diese gerne und dankend annahm.

 



 

 

 

anfahrt

 

Teilnehmende Betriebe:


 (1) Malu Lutz GmbH: Ingenieurbüro für Energieberatung Seiter.

(2) Petz und Partner Natursteine : Kengeter Zimmerei.

 

(3) Schock : Energieagentur Rems-Murr, Jung Solartechnik, Rommel Garten-Motorgeräte.

(4) STRICKER EDV : Bader Elektrotechnik, Böhret Bäder und mehr.

(5) SüWag Energie AG .